Information zur Anmeldung von Forderungen der Insolvenzgläubiger

Das Amtsgericht Köln hat mit Beschluss vom 1. Januar 2016 planmäßig das Insolvenzverfahren für die DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard ISIN: DE000A14KN88) eröffnet und gleichzeitig angeordnet, dass die Eigenverwaltung bestehen bleibt. Die Gesellschaft weist darauf hin, dass Forderungen der Insolvenzgläubiger einschließlich der Rückabwicklungsansprüche der Zeichner der Barkapitalerhöhung aus Juli 2015 bis zum 04. Februar 2016 unter Beachtung des § 174 InsO beim Sachwalter anzumelden sind:

Rechtsanwalt Dr. Jörg Nerlich, Kennedyplatz 2, 50679 Köln , Tel. Nr. 0221-33660332, Fax-Nr. 0221-33660333. Für die Anmeldung der Forderung kann auch der folgende Link genutzt werden https://www.goerg-inso.de/de/aktuelles/gis.37453.html. Hierüber gelangen die Gläubiger auf das Gläubigerinformationssystem, über welches die Forderung angemeldet werden kann.

Kategorien