Archive

31Aug2015

DF Deutsche Forfait AG veröffentlicht Zahlen für das erste Halbjahr 2015

  Reduzierter Konzernverlust von EUR -5,3 Mio. nach EUR -6,9 Mio. Ertragslage noch von eingeschränkter Handlungsfähigkeit und Restrukturierungskosten geprägt Negatives Konzerneigenkapital zum 30. Juni von EUR -11,3 Mio. Angesichts des geringen Platzierungsvolumens der Barkapitalerhöhung weitere Kapitalmaßnahmen erforderlich   Die DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard, ISIN: DE000A14KN88) hat im ersten Halbjahr 2015 einen Konzernverlust von
  • 31 Aug, 2015
  • IR.on
  • 0 Comments
Weiterlesen / Read more
Zurück zur Übersicht

This website is operated by ONEHOST . Your WORDPRESS OPERATIONS CENTER.