Archive

19Jun2015

Ad hoc-Meldung gem. § 15 WpHG: DF Deutsche Forfait hat Tochtergesellschaft Deutsche Kapital Limited verkauft

  Kooperation mit neuem Eigentümer zur Auflage von Trade Finance Fonds Die DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard, ISIN: DE000A14KN88) hat ihre 100 %-Tochtergesellschaft Deutsche Kapital Limited, Dubai („DKL“) an die Finanzholding Greene & Grays Holding Limited („G&G“) veräußert. G&G ist Mehrheitsaktionär der Heritage Bank, Nigeria, die nach der aktuell laufenden Übernahme durch die Enterprise
  • 19 Jun, 2015
  • IR.on
  • 0 Comments
Weiterlesen / Read more
Zurück zur Übersicht
12Jun2015

Ad hoc-Meldung gem. § 15 WpHG: DF Deutsche Forfait AG legt Bezugspreis für Barkapitalerhöhung fest

  Ausgabe von bis zu 6.800.000 neuen Namensaktien Sachkapitalerhöhung: Teilschuldverschreibungen im Umfang von 95 % des maximalen Volumens zum Umtausch eingereicht  Der Vorstand der DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard, ISIN: DE000A14KN88) hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats die Durchführung der von der Hauptversammlung vom 22. Januar 2015 beschlossenen Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen mit Bezugsrechten für
  • 12 Jun, 2015
  • IR.on
  • 0 Comments
Weiterlesen / Read more
Zurück zur Übersicht
11Jun2015

Ad hoc-Meldung gem. § 15 WpHG: Mark West zum Vorstandsmitglied der DF Deutsche Forfait AG ernannt

  Marina Attawar scheidet zum Jahresende aus persönlichen Gründen aus Vertrag von Frank Hock wird verlängert Die DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard, ISIN: DE000A14KN88) erhält ein neues Vorstandsmitglied. Zum 1. Juli 2015 wird Mark West gemäß Beschluss des Aufsichtsrates in den Vorstand des Außenhandelsfinanzierers wechseln. Damit wird das Gremium vorübergehend aus drei Vorständen bestehen.
  • 11 Jun, 2015
  • IR.on
  • 0 Comments
Weiterlesen / Read more
Zurück zur Übersicht
01Jun2015

Ad hoc-Meldung gem. § 15 WpHG: DF Deutsche Forfait AG – Frist für Bezugsangebot bis zum 8. Juni verlängert

  Verlängerung erfolgt aus abwicklungstechnischen Gründen Der Vorstand der DF Deutsche Forfait AG hat beschlossen, die Bezugsfrist für neue Stückaktien im Rahmen des aktuell laufenden Bezugsangebots aus abwicklungstechnischen Gründen vom 2. Juni 2015, 24:00 Uhr, auf den 8. Juni 2015, 24:00 Uhr, zu verlängern. Mit dem Bezugsangebot soll das Grundkapital der Gesellschaft gegen Sacheinlagen durch
  • 1 Jun, 2015
  • IR.on
  • 0 Comments
Weiterlesen / Read more
Zurück zur Übersicht

This website is operated by ONEHOST . Your WORDPRESS OPERATIONS CENTER.