Archive

26Nov2014

Ad hoc-Meldung nach § 15 WpHG- DF Deutsche Forfait AG gibt Grundzüge des finanzwirtschaftlichen Restrukturierungskonzepts bekannt

Angebot an Anleiheinvestoren ihre Anleihen im Rahmen einer Sachkapitalerhöhung in Aktien einzutauschen („Debt-to-Equity Swap und Kapitalerhöhung I“) Vorschlag zur Reduzierung des Nominalzinsatzes der Unternehmensanleihe 2013/2020 auf 2 % p.a. und Gewährung einer noch zu konkretisierenden Gegenleistung Barkapitalerhöhung von bis zu 6,8 Mio. Aktien im März/April 2015 („Kapitalerhöhung II“) Kreditgebende Banken haben vorbehaltlich der Umsetzung der
  • 26 Nov, 2014
  • IR.on
  • 0 Comments
Weiterlesen / Read more
Zurück zur Übersicht
26Nov2014

Ad hoc-Meldung nach § 15 WpHG – DF Deutsche Forfait AG: Sanierungsgutachten nach IDW S6 bestätigt Fortführungsprognose

Deutlich erhöhter vorläufiger Konzernverlust  Die DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard, ISIN: DE0005488795) hat heute die Bestätigung der Andersch AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft erhalten, dass auf der Grundlage der von der Gesellschaft vorgelegten Planungsrechnung die Gesellschaft fortführungsfähig ist. Dies ergab das von der Gesellschaft beauftragte Sanierungsgutachten (IDW S6 Gutachten), das die Andersch AG erstellt hat. Die Fortführungsprognose
  • 26 Nov, 2014
  • IR.on
  • 0 Comments
Weiterlesen / Read more
Zurück zur Übersicht

This website is operated by ONEHOST . Your WORDPRESS OPERATIONS CENTER.