29Apr2016

Ad hoc-Meldung nach § 15 WpHG – DF Deutsche Forfait AG: Amtsgericht bestätigt Insolvenzplan

Köln, 29. April 2016 – In dem vom Amtsgericht Köln für den heutigen 29. April 2016 angesetzten Erörterungs- und Abstimmungstermin haben die Gläubiger über den von der DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard, ISIN: DE000A14KN88) am 8. April 2016 eingereichten und am 28. und 29. April 2016 geänderten Insolvenzplan entschieden. In den vier im Insolvenzplan […]

Weiterlesen/Read more  »
28Apr2016

Ad hoc-Meldung nach § 15 WpHG – DF Deutsche Forfait AG: Änderung des Insolvenzplans

Erörterungs- und Abstimmungstermin am 29. April 2016 Köln, 28. April 2016 – Der am 29. Februar 2016 eingereichte und mit Fassung vom 8. April 2016 abgeänderte Insolvenzplan im Insolvenzverfahren über das Vermögen der DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard ISIN: DE000A14KN88) (Az.: 72 IN 433/15) wurde nach weiteren Verhandlungen mit verschiedenen Gläubigern nochmals geändert. Die Aktualisierung betrifft […]

Weiterlesen/Read more  »
29Feb2016

Ad hoc-Meldung nach § 15 WpHG – Insolvenzplan eingereicht

  Sanierung durch teilweisen Forderungsverzicht der Gläubiger, Kapitalherabsetzung und anschließende Sach- sowie Barkapitalerhöhung unter Beibehaltung der Börsennotierung geplant Köln, 29. Februar 2016 – Im Insolvenzverfahren über das Vermögen der DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard ISIN: DE000A14KN88) („Gesellschaft“) hat die Gesellschaft heute einen Insolvenzplan beim Amtsgericht Köln (Insolvenzgericht) eingereicht. Ziel des Insolvenzplans ist die Entschuldung […]

Weiterlesen/Read more  »
25Feb2016

Ad hoc-Meldung nach § 15 WpHG – Gläubigerversammlung erfolgreich durchgeführt

  Eigenverwaltung, Sachwalter und Gläubigerausschuss bestätigt Eckdaten eines möglichen Insolvenzplans vorgestellt: Sanierung durch teilweisen Forderungsverzicht der Gläubiger, Kapitalherabsetzung und anschließende Sach- sowie Barkapitalerhöhung unter Beibehaltung der Börsennotierung Köln, 25.02.2016 – Im Insolvenzverfahren über das Vermögen der DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard ISIN: DE000A14KN88) („Gesellschaft“) hat heute die erste Gläubigerversammlung stattgefunden, in der die Eigenverwaltung, […]

Weiterlesen/Read more  »
13Jan2016

Information zur Anmeldung von Forderungen der Insolvenzgläubiger

Das Amtsgericht Köln hat mit Beschluss vom 1. Januar 2016 planmäßig das Insolvenzverfahren für die DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard ISIN: DE000A14KN88) eröffnet und gleichzeitig angeordnet, dass die Eigenverwaltung bestehen bleibt. Die Gesellschaft weist darauf hin, dass Forderungen der Insolvenzgläubiger einschließlich der Rückabwicklungsansprüche der Zeichner der Barkapitalerhöhung aus Juli 2015 bis zum 04. Februar […]

Weiterlesen/Read more  »
03Dez2015

DF Deutsche Forfait AG informiert Zeichner der Barkapitalerhöhung

  Köln, 3. Dezember 2015 – Der Vorstand der DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard, ISIN: DE000A14KN88) möchte die Zeichner der Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen mit Bezugsrechten der Aktionäre („Barkapitalerhöhung“), die am 22. Juli 2015 abgeschlossen wurde, über die weitere Vorgehensweise und ihre Ansprüche gegen die DF Deutsche Forfait AG informieren. Mit der Barkapitalerhöhung wurde nicht […]

Weiterlesen/Read more  »
02Dez2015

DF Deutsche Forfait AG veröffentlicht Zahlen für die ersten neun Monate 2015

  Weitere Wertberichtigungen von rund EUR 15 Mio. auf das Forderungsportfolio Konzernverlust von EUR 23,6 Mio. nach EUR -11,5 Mio. in der Vorjahresperiode Negatives Konzerneigenkapital zum 30. September von EUR -28,8 Mio. Insolvenzplan soll bis Mitte Dezember eingereicht werden   Köln, 2. Dezember 2015 – Die DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard, ISIN: DE000A14KN88) hat […]

Weiterlesen/Read more  »
27Nov2015

Information für und Aufruf an die Aktionäre, die im Juni/Juli 2015 im Rahmen der Barkapitalerhöhung Aktien gezeichnet und Zahlungen geleistet haben

  Sehr geehrte Damen und Herren, im Sommer 2015 beabsichtigte die DF Deutsche Forfait AG, eine Barkapitalerhöhung durchzuführen, die daran scheiterte, dass entgegen unserer Annahme nicht genug Personen diese Aktienemission gezeichnet haben. Die Kapitalerhöhung hätte spätestens am 30.09.2015 in das Handelsregister eingetragen werden müssen, was jedoch nicht mehr durchgeführt werden konnte. Am 29.09.2015 war die […]

Weiterlesen/Read more  »
12Okt2015

DF Deutsche Forfait AG: Rückübertragung der Teilschuldverschreibungen im Rahmen der Sachkapitalerhöhung

  Der Vorstand der DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard, ISIN: DE000A14KN88) gibt bekannt, dass die im Rahmen der Restrukturierung durchgeführte Sachkapitalerhöhung im Verlauf dieser Woche rückabgewickelt wird. Die Rückabwicklung, die in Abstimmung mit dem vorläufigen Sachwalter der Gesellschaft erfolgt, ist notwendig, da die erforderliche Mindeststärkung des Eigenkapitals der Gesellschaft nicht erreicht wurde. Die zuständige […]

Weiterlesen/Read more  »
19Jun2015

Ad hoc-Meldung gem. § 15 WpHG: DF Deutsche Forfait hat Tochtergesellschaft Deutsche Kapital Limited verkauft

  Kooperation mit neuem Eigentümer zur Auflage von Trade Finance Fonds Die DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard, ISIN: DE000A14KN88) hat ihre 100 %-Tochtergesellschaft Deutsche Kapital Limited, Dubai („DKL“) an die Finanzholding Greene & Grays Holding Limited („G&G“) veräußert. G&G ist Mehrheitsaktionär der Heritage Bank, Nigeria, die nach der aktuell laufenden Übernahme durch die Enterprise […]

Weiterlesen/Read more  »
12Jun2015

Ad hoc-Meldung gem. § 15 WpHG: DF Deutsche Forfait AG legt Bezugspreis für Barkapitalerhöhung fest

  Ausgabe von bis zu 6.800.000 neuen Namensaktien Sachkapitalerhöhung: Teilschuldverschreibungen im Umfang von 95 % des maximalen Volumens zum Umtausch eingereicht  Der Vorstand der DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard, ISIN: DE000A14KN88) hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats die Durchführung der von der Hauptversammlung vom 22. Januar 2015 beschlossenen Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen mit Bezugsrechten für […]

Weiterlesen/Read more  »
11Jun2015

Ad hoc-Meldung gem. § 15 WpHG: Mark West zum Vorstandsmitglied der DF Deutsche Forfait AG ernannt

  Marina Attawar scheidet zum Jahresende aus persönlichen Gründen aus Vertrag von Frank Hock wird verlängert Die DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard, ISIN: DE000A14KN88) erhält ein neues Vorstandsmitglied. Zum 1. Juli 2015 wird Mark West gemäß Beschluss des Aufsichtsrates in den Vorstand des Außenhandelsfinanzierers wechseln. Damit wird das Gremium vorübergehend aus drei Vorständen bestehen. […]

Weiterlesen/Read more  »
01Jun2015

Ad hoc-Meldung gem. § 15 WpHG: DF Deutsche Forfait AG – Frist für Bezugsangebot bis zum 8. Juni verlängert

  Verlängerung erfolgt aus abwicklungstechnischen Gründen Der Vorstand der DF Deutsche Forfait AG hat beschlossen, die Bezugsfrist für neue Stückaktien im Rahmen des aktuell laufenden Bezugsangebots aus abwicklungstechnischen Gründen vom 2. Juni 2015, 24:00 Uhr, auf den 8. Juni 2015, 24:00 Uhr, zu verlängern. Mit dem Bezugsangebot soll das Grundkapital der Gesellschaft gegen Sacheinlagen durch […]

Weiterlesen/Read more  »
28Mai2015

DF Deutsche Forfait AG: Änderung der Bedingungen der Unternehmensanleihe 2013/2020 in Kraft

  Zinszahlung von 2,0 % erfolgte planmäßig am 27. Mai 2015 Die DF Deutsche Forfait AG gibt bekannt, dass die Änderung der Bedingungen der Unternehmensanleihe der DF Deutsche Forfait AG (ISIN: DE000A1R1CC4, „DF-Anleihe“) entsprechend der Beschlussfassung der zweiten Gläubigerversammlung vom 19. Februar 2015 vollzogen wurde. Frank Hock, Finanzvorstand der DF Deutsche Forfait AG: „Mit der […]

Weiterlesen/Read more  »
18Mai2015

Ad hoc-Meldung nach § 15 WpHG: DF Deutsche Forfait AG veröffentlicht Bezugsangebot für Gläubiger der DF-Anleihe 2013/2020

  Angebot von 580 neuen, auf den Namen lautenden Stückaktien je EUR 1.000-Teilschuldverschreibung Bezugsfrist vom 19. Mai 2015 bis 2. Juni 2015  Der Vorstand der DF Deutsche Forfait AG hat mit Beschluss vom 18. Mai 2015 mit Zustimmung des Aufsichtsrates vom selben Tage beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft gegen Sacheinlagen durch Einbringung von Teilschuldverschreibungen der […]

Weiterlesen/Read more  »
15Mai2015

DF Deutsche Forfait AG erweitert mit Darlehen über EUR 40 Mio. operativen Handlungsspielraum

 Wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Stärkung der Kapitalbasis Details zum Umtauschangebot für die Anleihegläubiger werden voraussichtlich am Montag, 18. Mai veröffentlicht   Die DF Deutsche Forfait AG hat mit den Kredit gebenden Banken die Kreditdokumentation für Darlehen im Volumen von EUR 40 Mio. mit einer Laufzeit bis zum 31. Dezember 2016 unterzeichnet. Die Darlehen […]

Weiterlesen/Read more  »
15Mai2015

Ad hoc-Meldung nach § 15 WpHG: DF Deutsche Forfait AG: Kreditverträge über EUR 40 Mio. mit Laufzeit bis Ende 2016 unterzeichnet

Der Vorstand der DF Deutsche Forfait AG gibt bekannt, dass heute die Kreditdokumentation für Darlehen im Volumen von EUR 40 Mio. mit einer Laufzeit bis zum 31. Dezember 2016 unterzeichnet wurde. Damit ist eine wesentliche Voraussetzung für die Änderung der Anleihebedingungen der Unternehmensanleihe der DF Deutsche Forfait AG (ISIN: DE000A1R1CC4, „DF-Anleihe“) entsprechend der Beschlussfassung der […]

Weiterlesen/Read more  »
06Mai2015

DF Deutsche Forfait AG schafft mit testiertem Konzernabschluss 2014 die Voraussetzung zur Umsetzung der Kapitalmaßnahmen

  Uneingeschränkter Bestätigungsvermerk für den Jahres- und Konzernabschluss erteilt Dokumentation der Kreditverträge vor dem Abschluss Letters of Intent von Investoren für geplante Sach- und Barkapitalerhöhung Die DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard, ISIN: DE000A14KN88) hat mit dem am Freitag, 30. April 2015 veröffentlichten Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2014 die Grundlage für die erfolgreiche Umsetzung der […]

Weiterlesen/Read more  »
30Apr2015

Ad hoc-Meldung nach § 15 WpHG: DF Deutsche Forfait AG veröffentlicht Zahlen für das Geschäftsjahr 2014

          Konzernverlust von EUR 15.5 Mio.         Bestätigungsvermerk für den Jahres- und Konzernabschluss erteilt         Aktualisiertes Sanierungsgutachten bestätigt Fortführungsprognose  Die DF Deutsche Forfait AG (Prime Standard, ISIN: DE0005488795) hat im Geschäftsjahr 2014 einen Konzernverlust von EUR 15,5 Mio. (Vorjahr: EUR -12,6 Mio) verbucht. Dies entspricht einem Ergebnis je Aktie von EUR -2,28 (Vorjahr: EUR […]

Weiterlesen/Read more  »
16Apr2015

DF Deutsche Forfait AG: Wiederaufnahme des börsenmäßigen Handels und Flat-Notiz der Unternehmensanleihe 2013/20 ab 16. April 2015

  Die DF Deutsche Forfait AG hat mit der Frankfurter Wertpapierbörse vereinbart, die Börsennotierung der Unternehmensanleihe 2013/20 (Entry Standard; ISIN: DE000A1R1CC4) vom Handel mit Stückzinsverrechnung auf Flat-Notierung umzustellen und den zwischenzeitlich ausgesetzten börsenmäßigen Handel per 16. April 2015 wieder aufzunehmen. Die Deutsche Börse hatte die Gesellschaft informiert, dass der Kurs der Unternehmensanleihe so lange vom […]

Weiterlesen/Read more  »
02Apr2015

Information für die Anleihegläubiger der DF Deutsche Forfait AG

  Wir haben erfahren, dass derzeit vermehrt Inhaber der DF-Anleihe 2013/20 (ISIN: DE000A1R1CC4) über ihre depotführende Bank Anschreiben mit Kaufangeboten Dritter erhalten. Wir möchten Sie in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass diese Kaufangebote von Unternehmen oder Personen stammen, die in keiner Beziehung zur DF-Gruppe oder ihren Aktionären stehen und auch nicht in unserem Auftrag oder […]

Weiterlesen/Read more  »

Archiv